Übersicht über die veröffentlichen Sitzungsprotokolle =>

Ergebnisprotokoll der 6. Elternbeiratssitzung des Schuljahres 2014/15
Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium, Bayreuth
18. Mai 2015







1. Sitzungsteil mit Schulleitung

Begrüßung:

 
Der EB-Vorsitzende H. Redetzky begrüßte die Schulleitung und alle Elternbeiräte.


Bericht der Schulleitung


Abordnung des Bauamts und Frau Götz waren informativ unterwegs in drei Schulen:  Herrieden (3fachTurnhalle), Eichstätt (staatliches musisches Gym.), Wendelstein (neu erbautes Gym.)

Am Freitag, 22.5.15 trifft sich Frau Götz mit den Klassensprechern.

Frau Klein hat mit ihrer 5. Klasse eine Aktion für die Abiturienten vorbereitet. Jeder Prüfling bekam direkt vor der ersten Prüfung von den 5.Klässlern ein selbstgestaltetes Herz mit besten Wünschen darauf überreicht. Eine tolle Idee mit äußerst positivem Feedback!

Fr. Schuster regt an, nach den Sommerkonzerten in der 1. Schulstunde ein Klassenfrühstück zu veranstalten. Frau Götz bittet darum, die Idee mit den jeweiligen Klassenlehrern abzusprechen.

Fr. Schuster merkt an, dass es bei einigen Schülern während der Fahrtenwoche zu Überschneidungen mit z.B. Hockey- und Musikwettbewerben kommt. Frau Götz bittet, hier individuelle Lösungen mit den betroffenen Kindern/Eltern und den zuständigen Lehrern zu finden.

Hr. Huber stellt fest, dass noch die RE über den LEV-Beitrag 2015 und auch der Geldbetrag der Schule fehlen. Hr. Redetzky klärt RE, Frau Götz klärt die ausstehende Zahlung auf das EBR-Konto.

Hr. Söllner fragt, ob die Modellklassen bei der Lehrerzuordnung im nächsten Schuljahr eine bevorzugte Stellung haben. Das wird von Frau Götz verneint!

Fr. Spätling fragt nach zwecks Bücherrückgabe und auch Bücherausgabe zusammen zum Schuljahresende. Keine Änderung geplant – es bleibt erst mal wie bisher. Abgabe am Ende, Ausgabe am Anfang eines Schuljahres.

Fr. Höher fragt nach, ob Exen mit nach Hause gegeben werden müssen. Das wird von Frau Götz verneint. Einsichtnahme durch die Eltern bei der Lehrkraft möglich.


Die in den Modellklassen von den Kernfachlehrern durchgeführten Projekte …


… sind Teil eines neuen Projekts (Frau Götz/Herr Hahn). Das MWG entwickelt hier (bis Juli 2016) eine Art „Katalog“ als Fortbildungsangebot für andere Schulen mit Modellklassen.


MWG präsentiert sich in der Öffentlichkeit


Z.B. musikalische Darbietung der Big Band beim Landesfinale Tanz, Auftritt des Celloquartetts  in Flossenbürg, musikalische Umrahmung durch Klasse 5d am Tag des Baumes. Schulsanitäter werden auch für außerschulische Veranstaltungen gebucht. Fazit: Gute Außenwirkung des MWGs!


Stärkung musisches Profil


„Kultursommer“ – diverse Klassenvorspiele, Kammermusikabend in Aula, Sommerkonzerte in Stadthalle, Rock im Schulpark, Musical Express der 6. Klassen, Kunstclub Vernissage und Ausstellung, Theatergruppe usw.

Neuer Vorspiel-Flügel wurde angeschafft.


IF-Stunden


Kritik, da die Schülerzahl pro Stunde zu groß ist; indiv. Lernzeit soll ggf. wieder angeboten werden.


Sozialpreis des EBRs


Eltern und Schüler sollen bitte 4 bis 6 Schüler(innen) vorschlagen, die im Rahmen der Sommerkonzerte für ihre außerschulischen Leistungen mit „Stattgeld“ geehrt werden sollen.


Grünes Klassenzimmer …


… wird im Park vor dem Schulhaus auf der Seite vom Café Blu gebaut. An den Projekttagen soll bereits gepflanzt werden. SpardaBankPreisgeld 2014 wird hier verwendet.
Spendenaufruf an Eltern nach den Pfingstferien, Überweisungsträger besorgt Hr. Redetzky.


Veranstaltung der Bayreuther EBRs


Thema: „MedienScouts“ im GMG am 21. Mai 2015 um 19:00 Uhr


Lehrerin für Maschinenschreiben geht in Pension


Ersatz für das nächste Schuljahr wird entweder von Regierung personell bestimmt oder es werden Mittel zur Verfügung gestellt und das MWG kann selber nach Kraft suchen.




2. Sitzungsteil ohne Schulleitung


MWG-EBR beteiligt sich an den Unkosten des Vortrages im GMG ggf. bis zu 50€

Übernahme Verpflegung für Theatergruppe/Fr. Sturm am ProbenWE in Haidenaab in Höhe von € 71,55

Nächste Sitzung geplant am 2.7.15, 19:30 Uhr


Für die Niederschrift:
Kerstin Spätling, Redi Redetzky
(
mit kleinen Änderungen für die Veröffentlichung)
Übersicht über die veröffentlichen Sitzungsprotokolle =>