Übersicht über die veröffentlichen Sitzungsprotokolle =>

Ergebnisprotokoll der Elternbeiratssitzung des Schuljahres 2012/13
Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium, Bayreuth
18. Juni 2013


Anwesend: Elisabeth Götz, Eduard Stopfer
Stefan Arneth, Heinz-Ulf Hertel, Markus Telle, Jürgen Redi Redetzky, Dagmar Höher, Uwe Zeuschel, Thorsten Mühmel, Markus Telle,
Beginn: 19.35 Uhr, Ende: 21:55 Uhr


1. Sitzungsteil, Elternbeirat und Schulleitung


  • Schule gibt „Schulplaner“ als Ersatz für „Häfft“ für die Unterstufe heraus; Kosten: 4,- €.
  • MWG erhält aus der integrierten Lehrerreserve 8 Wochenstunden zur Reduzierung der Unterrichtsausfälle. Keine feste Vorgabe vom StMUK, in welchen Fächern diese einzusetzen sind. Empfehlung: Kernfächer
  • Individuelle Lernzeit am Gymnasium in der Mittelstufe (Flexijahr).
    • Angesagte Variante: „Ich mache die 9. Klasse auf 2 Jahre“.
    • Weniger nachgefragt: „Ich habe zwar die 9. Klasse geschafft, wiederhole aber freiwillig minus 6 Stunden“.
  • Monitordiebstähle: Ermittlungen laufen.
  • Veranstaltungen in der Schule
    Unfallversicherung tritt nur ein, wenn es eine Schulveranstaltung ist. Es muss also eine Lehrkraft im Auftrag der Schulleitung anwesend sein.
  • Kuba-Austausch: Dank an Fr. Dr. Städler. Zum Thema "Wasser und Entwicklungspolitik" frägt Fr. Haberland bei Stadt nach, ob Kläranlage besichtigt werden kann.
  • Es müssen künftig jährlich 0,60 € pro Schüler für den LEV-Beitrag eingesammelt werden.
  • Projekttage 25./26.07.2013: Vorschläge trudeln ein.,
  • MFM-Projekt: Nicht während des Schullandaufenthalts. Termine müssen mit Bio- Lehrkräften noch abgestimmt werden.
  • Hallo Auto-Aktion“ in der 1. Juliwoche
  • 8 Ehrungen für verdiente Schüler durch den Elternbeirat (7 aus der Q11, 1 aus der 10a) während des Sommerkonzerts; 30,- € Stattgeldgutscheine pro Schüler.
  • Schulung der Klassensprecher zu Beginn des neuen Schuljahrs




2. Sitzungsteil ohne Schulleitung


  • Einstimmiger Beschluß für:
    • 7 x 25,- € als Anerkennung für hervorragende Abi-Noten
    • 8 x 30,- € als Anerkennung für verdiente Helfer

  • Beschluß: In Zukunft sollen die 3 besten Abi-Noten prämiert werden (1 Gegenstimme)
  • Kuba Austausch: Zuschuß in Höhe von 300,- € für „selbst organisierte“ Abschlußveranstaltung (einstimmiger Beschluß)
  • Elternbeirat-Schuljahresabschluß-Essen: Doodle-Umfrage wird gestartet
  • Zuschußantrag: Schüler wird 60,- € für die Berlinfahrt eistimmig bewilligt

Für die Niederschrift:
Uwe Zeuschel, Redi Redetzky
(
mit kleinen Änderungen für die Veröffentlichung)
Übersicht über die veröffentlichen Sitzungsprotokolle =>